Interkulturelle Seelsorge im Herzen der City
Familia Latina VERBUM DEI München 

  

  

  

Interkulturelle Seelsorge im Herzen der City - Christen aus Lateinamerika im Schmelztiegel der Großstädte Orte der Beheimatung im Evangelium zu schaffen, ist eine Herausforderung. Verbum Dei wollte auf sie eingehen. Der Weg dazu führte nach Lima/ Peru, nach Guadalajara/ Mexiko, Caracas/Venezuela, Belo Horizonte/Brasilien, Buenos Aires/Argentinien ...  auch nach München.

Verbum Dei wirkt schwerpunktmäßigin Lateinamerika, so liegen uns die Lateinamerikaner dieser Stadt natürlich am  Herzen. Latinos bekommen die Chance eine missionarische Spiritualität und Theologie für Laien zu vertiefen, damit sie den Zugang zum Reichtumchristlicher Schätze nicht verlieren.

Miteinander bilden sie jetzt einkatholisches, missionarisches Netzwerk:

Die Familia Latina Verbum Dei. Zentrum  unseres Miteinanders ist eine monatlich, sonntägliche Eucharistiefeier in der Münchener Pfarrgemeinde Allerheiligen, die mit uns freundlicherweise ihren Lebensraum  teilt. Dort erleben lateinamerikanische Familien, oft auch mit ihren deutschen Partnern und Partnerinnen eine Eucharistiefeier mit ihrem Liedgut, latino-Rhythmus und einer lebendigen Predigt, eine Misa Latina eben. Das Angebot nehmen auch kirchenferne, deutsche Muttersprachler wahr, denn Misa Latina heißt Fiesta oder "Dios-coteca".